ISE Thassos/Griechenland Fluck
ISE Thassos/Griechenland Fluck

Hintergrund

Das Projekt Thassos ist ein Jugendhilfeprojekt auf der gleichnamigen griechischen Insel, in dem beschaulichen Ort Skala Prinos, das vier Jugendlichen im Alter von 11-17 Jahren eine intensivpädagogische Betreuung bietet.

Das Projekt ist ein erlebnispädagogisches und intensivpädagogisches Standprojekt für Kinder und Jugendliche mit Sozial- und Lernproblemen.

Thassos – die Smaragdinsel - ist ein „Paradies“ auf Erden und befindet sich im Norden der Ägäis ca. sieben bis acht Kilometer von der Küste Ostmazedoniens entfernt. Die 380 km² große, dicht bewaldete Insel ist teilweise umsäumt von schroffen Felsenküsten aber auch von wunderschönen Sandstränden. Eine Bergkette erstreckt sich in nordöstlicher Richtung quer über die Insel. Ihr höchster Gipfel ist 1160m hoch. Von dort aus kann man die ganze Insel übersehen. Die ungefähr 13000 ständigen Einwohner der Insel leben hauptsächlich vom Tourismus, Olivenanbau in großen Hainen, Fischfang an der Küste sowie von Bienen- und Viehzucht.

Vom Hafen „Skala Prinos“ mit Fährverbindung zum Hafen von Kavala auf dem Festland (Fahrtdauer ca. 80 Minuten) muss man ca. 6 KM ins Landesinnere der Insel fahren, um in den Ort Prinos zu gelangen, wo sich verschiedene Geschäfte eine Post und die Schulen befinden. Weitere 5KM entfernt befindet sich der Ort Megalos-Kazaviti, geprägt durch einen wunderschönen Dorfplatz und landestypischen malerisch gelegenen Häusern. 

Die Betreuer

Hans-Jürgen Fluck

 

Herr Fluck verfügt über eine verwaltungstechnische sowie über eine handwerkliche Erstausbildung.

Im Rahmen seiner Ausbildung als Diplom-Sozialpädagoge, bringt Herr Fluck langjährige Heimerfahrung sowohl in seiner hier beschriebenen, wie auch in anderen Wirkungsstätten mit.

Die waren:

  • Leitung einer Außenwohngruppe für Jugendliche im Alter von 16-18 Jahren bereits im Berufsanerkennungsjahr zum Diplom-Sozialpädagogen

  • Gesamtleitung von drei Außenwohngruppen für Jugendliche und Kinder als Koordinator

  • Leitung des städtischen Jugendzentrums in Lindau am Bodensee

  • Projektleitung eines Standprojekts für kriminelle und verwahrloste deutsche Jugendliche in der Sierra Nevada – Granada Spanien

  • Aufbau und Leitung des Sozialpädagogisch-Betreuten-Wohnens für Jugendliche in Essen

  • Abteilungsleiter Flexible Erziehungshilfen in Essen

  • Auf-, Ausbau und pädagogische Leitung als Träger des privaten Kinderheimes „Kinder und Jugendhaus Regenbogen“, Großaitingen

  • Auf-, Ausbau und pädagogische Leitung als Träger der Firma „Jugendwohnen Fluck“, Missen Börlas

 

 

 

Brigitte Fluck

 

 

Frau Fluck ist seit dreißig Jahren in verschiedenen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, explizit in der Heimerziehung, beschäftigt. Hier war sie wechselnd sowohl in der Arbeit mit Kindern als auch mit Jugendlichen tätig.

 

  • Auf-, Ausbau und Gruppenleitung einer Kinder- bzw. Jugendwohngruppe im privaten Kinderheim „Kinder und Jugendhaus Regenbogen“, Großaitingen

  • Auf-, Ausbau und Gruppenleitung einer Jugendwohngruppe für seelische behinderte und ADHS erkrankte Kinder und Jugendliche in der Firma „Jugendwohnen Fluck“, Missen Börlas

  • Langjährige Betreuung von verhaltensauffälligen und kriminellen Jugendlichen im Rahmen einer Intensiven Sozialpädagogischen Einzelfallhilfe

 

Nikos Konstantinidis

 

 

Beschreibung folgt

 

 

 

Toni Gavriilidis

 

Herr Toni Gavriilidis ist als Erlebnispägoge in unserer Einrichtung beschäftigt. Auf der Insel Thasos trainiert er seit vielen Jahren die Jugend im Boxsport. Seine zusätzlichen Stärken liegen im Outdoor und Fitnessbereich sowie im Wassersportbereich.

 

Elena Laskaridou

 

Frau Elena Laskaridou war 25 Jahre in Deutschland als selbstädnige Frisuermeisterin tätig. Als Mutter von zwei Kindern ist sie geübt in Haushaltsangelegenheiten und ist für uns als Hauswirtschaftskraft für das leibliche Wohl und die Sauberkeit im Haus verantwortlich.

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

ISE Thassos/Griechenland Fluck
64010 Prinos

Thassos Griechenland

Kontakt

Rufen Sie uns an unter:

+30 2593 110210 FN Fluck

+49152 07959914 Mobil Hr. Fluck

 

Email: Jurgfluck@aol.com

www.jugendhilfe-fluck.de

 

Jugendhilfe Fluck

Siedlerstraße 1

87509 Immenstadt im Allgäu

08323 2069514

 

Träger der Maßnahme:

Kids24 GmbH

Michael Ohnesorg

Tilsiter Straße 20

87439 Kempten

Tel.: 0831 69719110

Email; 

 welcome@kids24.org

 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ISE Thassos/Griechenland Fluck. Wir machen darauf aufmerksam, dass der schriftliche Inhalt der Seiten urheberrechtlich geschützt und Eigentum der "Jugendhilfe Fluck" ist und dieser nur für private Zwecke genutzt werden darf. Verstöße gegen das Urheberrecht für gewerbliche Zwecke werden gerichtlich angezeigt und verfolgt.